WTF.

Unglaublich. Toll. Mitreißend. Fußballfest. Solche und ähnliche Vokabeln gingen mir durch den Kopf, als ich das Stadion gestern gegen 17:45 verlassen habe. Und: immer wieder Dortmund. Immer wieder schaffen es diese beiden Mannschaften, spannende Spiele auf den Rasen zu zaubern. Erinnert sei hier nur an

Wenn, wenn, wenn.

Ich gebe es zu, die Überschrift habe ich in der Halbzeitpause gehabt. Wenn die Eintracht in der ersten halben Stunde mal mit ihren Konterchancen nicht so schlampig umgegangen wäre, hatte sie sich das Leben in Hälfte eins viel einfacher machen können. Denn eigentlich war das