#WM2018 – Viertelfinaltelegramm

Ergebnis:

Frankreich gegen Belgien und England gegen Kroatien lauten die Halbfinalpaarungen.

Vorspiel:

Die Franzosen besiegten die Mannschaft aus Uruguay mit 2:0. Bemerkenswert? Geht so. Halt: Der Bock des Torwarts der Südamerikaner hat Potential um in jedem Rückblick aufzutauchen. Ebenso diese unfassbar peinliche Schauspieleinlage dieses hoch-sympathischen Wunderkinds auf Frankreich, dieses Mbappes.

Brasilien unterlag Belgien mit 1:2. Die Jungs vom Zuckerhut hatten zwar mehr Ballbesitz, aber die Belgier haben gezeigt, dass es auf den effektiven Ballbesitz ankommt. Kleiner Fingerzeig für die Eintracht!?

England schlägt Schweden 2:0, erschreckend souverän und cool. Und sie haben einen Torwart. Für mich der Favorit auf den Titel. Und ich würde es ihnen wirklich gönnen.

Kroatien gegen Russland, Elfmeterschießen, Endergebnis 6:5. Mitreißendes Spiel, phasenweise. Rebic war dabei, fiel nicht weiter auf.

Nachsatz:

Für mich ist England gegen Kroatien das vorweggenommene Endspiel. Ich bin gespannt.