#SGESCF – Es geht wieder lohoooos!

Die (zugegeben kurze) Pause ist vorbei. Gestern startete die Rückrunde mit dem ewig jungen Duell der fantastischen TSG aus dem wunderschönen Hoffenheim gegen den FC Bayern, diesen sympathischen Klub aus Norditalien.

Und heute dann, unsere Eintracht. Die Überraschung der Hinrunde, ausgestattet mit der Super-Power-Riegel-Offensive, unseren drei Superstars, kommt, um Sie zu sehen. Es könnte das letzte Heimspiel gegen Freiburg sein, bei dem man diese drei noch glücklich vereint dem gegnerischen [...]  weiterlesen...

Winterpause sucks

Langweilig. Auch wenn die Pause zwischen den Spieltagen 17 und 18 dieses Mal ausnehmend kurz ist, es ist unendlich langweilig. Das liegt natürlich auch daran, dass die Mannschaft auf einem entspannten Platz in der Tabelle steht und bis auf den DFB-Pokal alle Ziele erreicht oder vielleicht sogar übertroffen wurden.

Außerdem hat man das Gefühl, die sportliche Leitung verfolgt einen Plan. Einen wirklichen Plan. Und reagiert nicht nur auf Einflüsse von außen. Eine der größten Schwachstellen [...]  weiterlesen...

Fünfzig plus X

Vor dem Beginn der Saison hatten wir von maintracht.blog ja schon mal eine Zielvorstellung von 50 Punkten ins Spiel gebracht, die die Mannschaft des Herzens dann bitte zu erreichen hätte (https://maintracht.blog/2018/08/23/fuffzisch/).

Nach dieser sehr erfreulich verlaufenen Hinrunde hat die Eintracht entspannende 27 Punkte auf dem Konto, mit denen sie den sechsten Platz der Liga belegt, nur vier Punkte hinter den Champions-League-Rängen. Und um den Erfolg so richtig rund zu machen, ist die [...]  weiterlesen...