Boah ey.

Heute haben wir uns die Arbeit geteilt. Korken hat aus der Stadionperspektive geschrieben, während UliStein den daheim gebliebenen Fernsehzuschauer gibt.

Halbzeit. Es steht 0:1, ich will Bier holen, Bier wegbringen auch. Ich bin geladen, nach dieser, dieser, dieser, dieser (!) 1. Halbzeit. Und die Trulla des Sitznachbarn einige Plätze nach links auf dem Oberrang der Westkurve mit stehenden Sitzplätzen beginnt in einer Gemütsruhe, den Platz zu fegen, als ich zu meinen Erledigungen austreten [...]  weiterlesen...