#SGEWOB – Tanzt!

Als der Schiedsrichter gestern das Spiel der Eintracht gegen die Radkappen aus Wolfsburg nach 95 zuletzt ewig erscheinenden Minuten abgepfiffen hatte und der 4:3 Sieg feststand, kam ein Bild vor mein geistiges Auge: Wenn wir jetzt im ausverkauften Waldstadion stünden, dann würde mit Sicherheit ein

#SGEFCU – Wiederholung tut nicht Not.

Das Hinspiel im vergangenen November war eins von den Spielen, das wohl mitentscheidend dafür war, dass Adi Hütter gegen Ende des Jahres das Spielsystem der Eintracht umstellte. Eins der vier, fünf vollkommen überflüssigen Unentschieden, ohne die die Eintracht diese Saison ernsthaft ein Wort um die

#SGEFCB – Eine Frage der Statik

Es war die 32. Minute im Heimspiel gegen den 1. FC Köln als der zumindest laut Kicker ordentlich leitende Schiedsrichter Frank Willenborg Djibril Sow nach dessen ich glaube drittem Foul zu Recht die gelbe Karte zeigte. Leider wurde im TV die Reaktion unseres Übungsleiters nicht

#DSCSGE – Ic time.

Geschafft. Das siebte ungeschlagene Spiel in der Liga. Auswärts die Arminia aus Bielefeld in Bielefeld mit 5:1 vom mitgenommenen Rasen gefegt. Die letzte Niederlage datiert vom 11. Dezember 2020, die Älteren werden sich erinnern. 1:2 in Wolfsburg. Seitdem wurden aus sieben Spielen 17 Punkte geholt.