#WOBSGE oder die Reise zur Vernunft

Ich wollte nie erwaschen sein, hab immer mich zur Wehr gesetzt. So heißt es in Peter Maffays Tabaluga. Man könnte auch dichten: ich wollte nie mehr absteigen, hab immer mich zur Wehr gesetzt. Auf seiner Reise zur Vernunft begegnet der Drache Tabaluga ja allerhand Wesen.

#SGEscf – Halbleer

Nach dem gestrigen Spiel habe ich geschwankt, nein, nicht wegen übermäßigen Alkoholgenusses, nein, was denn die richtige Überschrift nach so einem Verlauf sein könnte. Ist es ein positives Ergebnis, nach zweimaligem Rückstand wieder ins Spiel zurück zu kommen? Oder ist es ein Punktverlust, wenn man

Den gamle Korkowitsch – Ko(ch)kolores zu #SGESCF

Englische Woche. Freiburg, daheim. Naja, wo ist ja fast schon egal. Die Reisezeit ist der einzige Unterschied dieser Tage, los ist nix. Und da kommt Freiburg. 11 Freunde müsst ihr sein, so ja die alte Fußballweisheit. Und 11 Freunde aufm Platz müssen sich einfach mal

#fcbSGE Endspiele voraus

Das war deutlich. 2:5 in der Allianz-Arena, weniger als 35% Ballbesitz und abgesehen von einem kurzen Aufflackern in Halbzeit zwei nichts, aber auch gar nichts, was dem Betrachter Hoffnung für die nächsten entscheidenden Spiele machen könnte. Was auffällig ist, ist die vollkommene Unwucht der Mannschaft,