#LazioSGE – So ein dufter Abend!

So ein dufter Abend, so intonierte ja vor trölfzig Jahren einst Badesalz. Genau so ein dufter Abend könnte es heute werden, wenn wir bei Lazio antreten. Eigentlich ist der Abend ja schon dufte, denn auf das Ergebnis kommt es nicht mehr an – Gruppensieg ist Gruppensieg.

Rönnow soll wohl spielen dürfen, ein bisschen mehr Rotation ist wohl grundsätzlich auch zu erwarten. Ich rechne fest mit Gacinovic und Willems auf dem Platz, die haben letztes Wochenende ja gezeigt, dass sie Dampf auf [...]  weiterlesen...

#BSCSGE – #SGE, du kommst hier net rein!

Samstag Abend, Flutlicht in Berlin, die Erinnerungen kreisen nur beim Anblick des großen Olympiastadionrunds (trotz der nur halbvollen Ränge) um den Pokalsieg im späten Frühling diesen Jahres. Schön sind sie, die Erinnerungen. Dumm nur, wenn nach dem Spiel eben diese Erinnerungen zwar schön sind, aber keine weiteren dazugekommen sind.

Ich bin ja geneigt, mir normalerweise erstmal an die eigene Nase zu fassen. Auch wenn es mir schwerfällt, ich versuche es trotzdem. Ich habe das Spiel gesehen, [...]  weiterlesen...

Berlin, Berlin, schon wieder mal Berlin.

Heute ist es soweit. Zum ersten Mal seit dem 19. Mai und insgesamt das dritte Mal in den vergangenen zwölf Monaten und fünf Tagen wird die Eintracht-Mannschaft den Rasen des Berliner Olympia-Stadions betreten. Die letzten zwei Male verließ sie ihn als Sieger.

Zuerst am 3.12. 2017, 2:1 gegen die Hertha, mit Toren von Wolf und Boateng:

Bitte hier entlang…

Oder – natürlich – der größte Tag der letzten Jahre…

… immer wieder eine Träne Wert.

Aber genug der Vergangenheit, [...]  weiterlesen...