Annersder

Immer wenn ich davon geträumt habe dabei zu sein, wenn die Eintracht einen Titel gewinnt, hatte man ein emotionales Bild vor Augen. Grenzenloser Jubel, emotionaler Überschwang, Bierdusche, so halt. Als es dann gestern kurz nach zehn soweit war, war es – annersder.

Klar, alle haben gejubelt, aber viele waren und sind – ebenso wie ich – einfach erschlagen.

Ich habe viele Männer, Frauen, Kinder weinen gesehen. Ich habe auf dem Weg nach draußen viele, auch langjährige Freunde [...]  weiterlesen...