Was läuft so?

Hallo da draußen! Ich muss mich doch einmal zwischendurch melden, auch wenn der Text nicht groß wird. Ich gebe zu, nach wie vor ist mir der Fußball so fern wie noch nie in meinem Leben. Ausnahme vielleicht die Zeit vor meiner Fußballinfektion, aber das ist

#COVID-19: Bleibt gesund!

Liebe Maintrachtler, liebe Sportsfreunde, dieser dämliche Virus hat unser liebes Land mittlerweile voll im Griff. Es wird an allen Stellen alles erdenkliche getan, um eine riesige Katastrophe zu verhindern. Eine der schönsten Nebensachen der Welt, der Fußball, ist in der Zwangspause. Zurecht und nach unschönen

#SGESVW – Halbfinale, Halbfinale, hey, hey!

Hey, Halbfinale, wir kommen! Was für ein Abend. Mal wieder aus vielerlei Hinsicht. Zuerst: wir haben es geschafft, wir haben Bremen weggerumpelt. Uns wurde Bremen weggerumpelt. Kostic hat Bremen weggerumpelt. Uns wurde Bremen weggerumpelt. Nun denn, dieser Elfmeter, von mir aus regelkonform, aber ernsthaft, wer

Gehirn einschalten

Am für die Eintracht freiwillig/unfreiwillig spielfreien Wochenende scheint der Wahnsinn im Fußball eine neue Stufe zu erreichen. Es wird allen Ernstes fast ein Spiel abgebrochen, weil ein einzelner Vereinsfunktionär (äh, hat Herr Hopp eigentlich eine Funktion bei der TSG?) heftig beleidigt wird. Und das nicht