Basler 2.0

Einstmals gab es in der Fußball-Bundesliga einen Spieler, der auch liebevoll als Enfant terrible bezeichnet wurde. Mario Basler. Fußballerisch begnadet, doch immer mit dem Talent, das nächste Fettnäpfchen mit traumwandlerischer Sicherheit zu treffen. Ob Prügelei, vertragliche Schwierigkeiten, ob Stress mit Trainern oder Mitspielern, Mario hat