Rette Elliot! – Ein Update

Da ist Europapokaltag. Da wird irgendwie auf irgendwelchen Kanälen eine große Pressekonferenz angekündigt. Und trotzdem rückt das für mich einmal wieder in den Hintergrund.

Ihr erinnert Euch, der kleine Elliot ist schwer krank – siehe auch hier: https://maintracht.blog/2019/07/18/rette-elliot/

Und da gibt es Neuigkeiten, die ich von Elliots Facebookseite einfach frech hier verknüpfe. Verzeiht, wenn ich das nicht ausschmücke, umformuliere, kopiere.

Da ist das Ziel 400.000 € geschafft. Und dann ist es das doch nicht. Weil eben einfach sich Dinge verändern, Wünsche und Hoffnungen verpuffen.

Also, Adler, Adlerfreunde und auch Adlerfeinde. Rafft euch auf, macht weiter. Lasst uns Elliot retten. Mehr Details gibt es wie üblich direkt bei ihm: http://www.rette-elliot.de oder auf http://www.facebook.com/rette-elliot.

Und wie angekündigt: wir kommen auch noch. Mit #1BierFuerElliot: https://www.facebook.com/1BierFuerElliot/

Spendet, spendet, spendet!!! Leben retten kann so einfach sein.