#SGEFCU – Am Rosenmontag

Am Rosenmontag kommt daher
Union aus Berlin, wie schön so sehr!
Doch aber ihr, die das hier seht
wisst ganz genau, dass das nicht geht.

Es kann nicht schön sein, sagen viele
schlimm sind sie, Montagsabendsspiele
Papa gehört dem Kapital
die Mama erst recht allemal
drum sagt die Fankurve zu allen
bleibt draußen, denn sonst tut es knallen!

Die Montage zwar abgeschafft,
die Kurve sich zusammenrafft,
um nochmal ein Zeichen zu geben
wir wollen gerne Samstags leben!

Von halten soll jeder was er will,
manch einem so der Kamme schwill,
das er sich denkt: die spinnen wohl!
Und die Fans, die sind wohl furchtbar hohl.

Die Eintracht macht sich noch zum Hans,
eröffnet Tür und Tor den Fans,
die nicht dürfen auf die Stehplätz’,
dürfen sich irgendwo einfach hinsetz’.

Andere sagen, recht ham se,
zerpflücken ist blöd, des wissen se,
Spieltage gehören ins Wochenende
und nicht ins leere Fernsehbilde.

Die Wahrheit liegt wohl in der Mitte,
drum sag ich jetzt einfach mal bitte,
nehmt alle ernst auf beiden Seiten,
und hört einfach auf zu streiten.

Ob mit oder ohne Kurve gibt es Punkte,
3 an der Zahl, ohne Geunke,
wenn man die Kraft da unten bringt
und die Unionen niederringt.

Ich wünsch euch allen, so soll es sein,
ein Spielerlebnis besonders fein,
es wird am Ende 3:0 stehn
und wir werden alle feiern gehn.

Helau!