#WOBSGE – I had a dream

Ostermontag, halb zwölf. Zeit ins Bett zu gehen, wenn der nächste Tag ein Arbeitstag ist. Gesagt, getan. Und dann hatte ich ihn, den Traum, der wohl ein bisschen wie ein Hoffnungsschimmer daherkam.

Samstag, 18. Mai 2019, 16:55 Uhr. Wir sind im Münchner Olympiastadion in der Allianz-Arena in Fröttmaning, es läuft die 73. Minute zwischen dem FC Ruhmreich und der Mannschaft der SGE. Nachdem die Gastgeber schnell mit 2:0 in Führung gegangen waren, hatte Kostic in Minute 45 plus zwei den Anschlusstreffer [...]  weiterlesen...

#WOBSGE – Ostergrüße

Es ist ein langes Wochenende, es ist Ostern. Das gehört mir. Und meiner Familie. Deshalb ist für Euch hier heute quasi kurze Pause. Aber ihr versteht mich, das weiss ich.

Ein Pünktchen (oder gar deren drei?) in Ehren heute Abend wäre ein schöner Abschluss des sonnigen Wochenendes.

Auf gehts Team, ihr schafft das!

#SGEFCA – jetzt wird es holprig

Erste Hälfte der englischen Woche(n) vorbei. Bisheriger Ertrag? Null. Aber während man das 2:4 in Lissabon noch mit der Klasse des Gegners und fehlendem Spielglück zumindest teilweise rechtfertigen kann, ist die Niederlage gegen biedere Augsburg eindeutig unter der Rubrik vollkommen unnötig einzusortieren.

Da man ja nachher immer schlauer ist, kann man mit Fug und Recht fragen, ob Adi Hütter nicht etwas zu vorsichtig bei der Rotation ist. Wenn man die gestrige Elf ansieht, dann hätte da Costa, [...]  weiterlesen...