#KOESGE – Schritt drei voraus

Am 33. Spieltag darf die Eintracht auswärts bei den Horntierfreunden vom Rhein ran und ein Sieg ist notwendig, um die minimale Chance auf eine erneute Tour durch Europa aufrecht zu erhalten. Und dann ist da noch eine Rechnung offen aus dem Hinspiel. Ganz ehrlich, selten habe ich ein Spiel gesehen, das so beschissen und vor allem überflüssig verloren wurde.

Aber zurück ins hier und jetzt. In der gestrigen PK kündigte Hütter an, erneut zu rotieren. Das heißt dann wohl, dass neben dem gelbgesperrten Daichi Kamada noch mehr passieren wird. Einen Wechsel kündigte Hütter schon an, Rönnow wird Trapp ersetzen, als Belohnung für hervorragende Leistungen und professionelles Verhalten in der Saison.

Aber was vor dem Frederik passiert, dazu lies sich der Coach nichts entlocken, nur dass Paciencia wegen mangelnder Fitness noch kein Thema sei. Also bleibt der übliche Raum für Spekulationen. Die Dreierkette wieder mit Abraham, Hasebe und N’Dicka? Oder muss Abraham dem Alter Tribut zollen und wird durch Ilsanker oder Hinteregger ersetzt? Oder spielt links Hinteregger und dafür geht N’Dicka auf die Bank? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Hütter beide Innenverteidiger wechselt. Außen wahrscheinlich wieder mit Kostic und da Costa.

Mittelfeld? Ich denke, Kohr und Rode sind derzeit gesetzt. Und dann? Gacinovic für Kamada, oder vielleicht doch Sow? Oder vielleicht sogar de Guzman? Oder die beiden letztgenannten zusammen, dann nur mit einem Stürmer, der wohl Silva heißen würde? Oder gegen die bei Standards eher anfälligen Kölner doch nochmal mit Dost?

Ich weiß es nicht, bin aber nach den letzten Spielen eher zuversichtlich, dass unser Trainer wieder eine gute Elf auf den Platz bringen wird mit der Mission dritter Sieg in Reihe. Und dann? Wie ja Donnerstag schon vorgerechnet ist unsere Chance auf einen erneuten Startplatz in der EL klein, sehr klein. Und nach dem Studium des Timings würde ich denken, die Qualifikation muss nicht sein.

Wir machen es ganz einfach. Wir gewinnen die Europa-League und haben damit unseren Startplatz in der Champions-League sicher. *Träumereien-Modus off*.

Erstmal warten was heute rauskommt. Und dann sehen wir schon.