#FCBSGEuropa – Keine Idee

Was war nicht alles zu lesen in den letzten Tagen. Das Jahrhundertspiel. Und was war mit Chelsea? Die größte Gelegenheit, Geschichte zu schreiben. Und was war mit Chelsea? Heute werden Helden geboren. Und was war mit Berlin 2018? Man könnte das jetzt beliebig so fortsetzen. Ich habe keine Idee, wie das heute Abend ausgeht. Aber eins weiß ich, in der Innen- und in der Außenwahrnehmung kann das ein Epochenwechsel werden. Oder wie es ein mir gut bekannter Eintracht-Fan auf Twitter so schön sagte:

Hat die SGE eine Chance? Sicherlich. Wenn der große FC Barcelona wieder so unter seinen Möglichkeiten bleibt wie im Hinspiel, dann ist mit Sicherheit was drin. Wenn die Jungs in (hoffentlich) blau und rot so spielen, wie zuletzt gegen Real Madrid, dann eher nicht. Ich habe keine Idee.

Ich werde mich heute Abend vor den Bildschirm setzen und diese 90 oder 120 Minuten genießen. Egal wie es ausgeht. Denn wenn mir vor sechs Jahren, nach den Relegationsspielen gegen den 1. FC Nürnberg, jemand gesagt hätte, die Eintracht spielt mal in einem offiziellen Wettbewerb gegen den FC Barcelona, ich hätte ihn für verrückt erklärt.

Und ich freue mich für jeden der fast 30000 Eintrachtfans und -fanninen, der oder die die Gelegenheit haben, diesem Ereignis live und in Farbe beizuwohnen. Gern wäre ich dabei gewesen. So bleibt mir nur, euch ein tolles Spiel zu wünschen und benehmt euch gut.

So, nun lass den Tag schnell rumgehen, ich weiß gerade gar nicht, wie ich die Zeit rumbekommen soll.

Titelbild: Eric Alonso/Getty Images