#SGERBL – der korken zu Gast in Leipzsch

Diese Woche klingelte plötzlich und unerwartet das E-Mail-Postfach und ein Thomas Fritz aus Leipzig meldete sich. Thomas ist Journalist für die Leipziger Volkszeitung, die, wenn ich das überblicke, einzige lokale Tageszeitung aus Leipzig. Er kümmert sich um das Ressort RB Leipzig auf dem angebundenen Portal “Sportbuzzer” und bat um ein Faninterview zum Spiel der Eintracht gegen Leipzig.

Gesagt, getan. Also war der korken für längere Zeit am Telefon mit Thomas und hat dies und das mit ihm besprochen. Grüße nach Leipzig an dieser Stelle, es hat Spaß gemacht!

Ihr wollt mehr wissen? Dann teasern wir einmal:

Thorsten Brink bloggt seit zwei Jahren über Eintracht Frankfurt. Der Elfte empfängt am Samstag (15.30 Uhr) Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig. Im Interview spricht der 41-Jährige über die mäßige Hinrunde der Frankfurter, warum er im Urlaub mit seinem Schwager mit Tränen in den Augen auf einer Eckbank stand und welchen RB-Spieler er gern im Eintracht-Kader hätte.

Der ganze Artikel auf Sportbuzzer, bitte hier entlang!