#OLYSGE – Europacup im nächsten Jahr!

Europacup im nächsten Jahr! Also ehrlich, Freunde, das Ergebnis gestern Abend, das war ja wohl schon echt geil, oder? Da wird der griechische FC Bayern aus Piräus mal doppelt geschlagen. Solche Gegner liegen unserer Diva wohl wirklich, mal besser, mal schlechter. Aber schauen wir uns einfach ein paar Kleinigkeiten an. Ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Trapp – ein Fuchsteufelskerl, der wirklich seine alte Stärke zurück hat. Hat uns sehr sehr sehr oft gerettet und letztlich das Spiel (mit-)gewonnen.

Hasebe – einige erschreckende Pässe, mal wieder. What’s up, Hasebe-San?

Jakic – Mentalitätsmonster. Mit 2 Fahrkarten weit über / neben das Tor. Mach das besser, dann wird es super!

Kamada – Europakamada on Tour. Starkes Tor nach noch stärkerem Uwe Bein-Pass von

Borré – du Uwe des Donnerstag Abends!

Lammers – Sam, Sam, ohweh. Das tut ja schon weh und es tut mir auch unendlich leid. Wenn ich wüsste, wie ich, wie wir als Fans, dir helfen könnten, die Hirnblockade zu lösen, dann…

Glasner – hat er wirklich…? Den Ball mit WUMMS weggedroschen und Lindström beschimpft? Was. Für. Eine. Szene!, die durchaus den Ärger und den Frust erkennen ließ.

Hauge – welch schönes Tor, welch schönes Verschieben! Weiter so!

N’Dicka – Einsatzsupermonster! Schuh weg? Egal! Weiter, weiter, immer weiter, Traumpass zu Lindström und damit das TOR TOR TOR zum Überwintern in der Europa League!

Was wir aber nicht übersehen dürfen: in weiten Strecken war das Spiel nicht deutlich besser als in den Wochen zuvor. Passquote so lala, Zweikampfquote 41 %, wirklich nicht gut. Ich hoffe nach wie vor auf einen Knotenplatzer. Und vielleicht braucht es genau dafür Fürth und eben die 2 Wochen Pause. Ich wünsche und hoffe weiter.

EUROPACUP IM NÄCHSTEN JAHR! (Sing!)

(Titelbild: Getty Images)