#SGFSGE – Nicht euer Ernst

0:1 Rode 75′ (Rechtsschuss, Kamada)
1:1 Itten 90’+2 (Brust, Tillmann, eigentlich Ilsanker)
1:2 Borré 90’+4 (Rechtsschuss, N’Dicka)

Eigentlich gibt es über dieses Spiel nicht mehr zu sagen. Man sollte besser den Mantel des Schweigens darüber decken. Na ja, noch soviel: wer es schafft, mit einer Passquote von 70% (Fürth 77%), einer Zweikampfquote von 48% und einer Ballbesitzquote von 46% beim Tabellenletzten zu gewinnen ist ganz schön mit Fortuna im Bunde.

Allerdings hat er auch ganz schön viel Arbeit vor sich, was Analyse und Aufarbeitung angeht.

Dazu mehr an dieser Stelle in den nächsten Tagen. Ich muss das jetzt erstmal sacken lassen.

Ach ja, Danke an Sebastian Rode, Daichi Kamada, Rafael Santos Borré und Evan N’Dicka. Ihr habt in den Situationen, die zu den Tore führten, euren Job gemacht.

Titelbild: Alexander Hassenstein/Getty Images