ALTER!

Gewonnen trotz Kovac

Sorry, ich kann mir diese Unterüberschrift nicht verkneifen. So oder so: ich melde mich aus dem Urlaub zurück und erlebe wenigstens einen Sieg, drei Punkte, über die ich mich herrisch freue und fast dazu noch Pipi in den Augen habe. ALTER, was ein Kick! Aber von Anfang an.

Letztlich genauso wie UliStein es prophezeite (hier in der MatchdayVorschau) änderte unser Trainer sein System. Er ließ im 4-2-3-1 beginnen, [...]  weiterlesen...

Leipzig ZWEI – Eintracht EINS

Man hat es versucht. Man hat wirklich versucht, mit einer extrem defensiven Einstellung Schadensbegrenzung zu betreiben. Hat bis zur 28. Minute geklappt. Dann standen plötzlich zwei Leipziger im Strafraum frei und Augustin vollendete humorlos nachdem Hradecky vorher noch den ersten Schuss von Werner abwehren konnte.

Doch von Anfang an: die erste Überraschung war die Aufstellung. Kamada, Wolf und Willems drin, Boateng, Rebic und Tawatha raus. Eigentlich spielte die Eintracht von Beginn an mit [...]  weiterlesen...