Zwei bis drei oder „Äh, wie? Na gut.“

Vor so zwei bis drei Tagen, genaugenommen am Freitag, bin ich ja ins Waldstadion aufgebrochen. Das Nützliche mit dem angenehmen verbinden. Impfstatus registrieren, gleichzeitig großes Kind mitnehmen, eine kurze Tour über das Stadiongelände, durch den Fanshop und natürlich ins Museum. Ca. 33 Minuten Anfahrt. Dann

Trainingsartefakte – 26. Juli 2018

26. Juli, so langsam komm ich wieder auf die Füße, hat meine HNO-Frau-Doktor mir doch gesagt: gehen Sie bloß raus, genießen Sie das Wetter und sorgen Sie für eine ordentliche LMAA-Stimmung. Gesagt, getan. Ich packte also mal meinen „Großen“ ein und zog am Donnerstag zum