Eine einseitige Verfehlung

Letztlich hatte ich es hier noch von https://maintracht.blog/2019/03/25/von-mehrseitigen-verfehlungen/. Jetzt ist wieder etwas Zeit vergangen, und nach dem tollen Sieg gegen Stuttgart, da finde ich dann das hier auf Twitter.

Ein Bericht der Ultras Frankfurt in ihrer Fanzeitschrift “Schwarz auf Weiß”. Lest ihn, wenn ihr es noch nicht getan habt.

Ich sagte letztlich noch, dass es nicht zielführend ist, die Fangemeinde zu spalten. Das es nichts hilft, sich gegenseitig anzugiften. Das [...]  weiterlesen...

Viertelfinale. Pyro. Ligaalltag. #InterSGE #SGEFCN

Viertelfinale! Mir scheint mal wieder die einträchtliche Sonne aus dem Hintern. Da putzt man Inter Mailand, einen der vor Beginn des Wettbewerbs sogenannten Favoriten, doch souverän weg. Spielt in der Europaleague weiter ungeschlagen. Bringt eine Fanrekordkulisse mit.

Und am selben Abend wird einem klar, was passiert, nachdem neben Bengalos in den Eintrachträngen auch noch was auf dem Platz einschlägt. Die UEFA sprach nämlich im Januar:

“The UEFA Control, Ethics and Disciplinary [...]  weiterlesen...

Una Grappa per favore!

Die Eintracht hin und hergerissen zwischen der internationalen Kür und der nationalen Pflicht. Gestern aus dem weltläufigen Rom zurückgekehrt muss morgen das Team aus dem provinziellen Leverkusen bezwungen werden um den Anschluss nach ganz oben nicht zu verlieren.

Aber vorher noch ein paar Worte zum Donnerstag. Auf der einen Seite – Kompliment an die Mannschaft und einen Großteil der Fans. Welches Bild von Frankfurt und der Eintracht dort geliefert und nach Europa übermittelt  wurde, [...]  weiterlesen...