Leipzig ZWEI – Eintracht EINS

Man hat es versucht. Man hat wirklich versucht, mit einer extrem defensiven Einstellung Schadensbegrenzung zu betreiben. Hat bis zur 28. Minute geklappt. Dann standen plötzlich zwei Leipziger im Strafraum frei und Augustin vollendete humorlos nachdem Hradecky vorher noch den ersten Schuss von Werner abwehren konnte.

#SGEFCA MMV – MaintrachtMatchdayVorschau

Einen wunderschönen guten Mittag. Nachdem wir alle in der Woche noch nur Zuschauer auf der internationalen Bühne waren nun zurück in die Niederungen des Bundesligaalltags. Aber zuvor noch ein Satz, unser Gegner vom kommenden Mittwoch scheint ja momentan nicht gerade in Topform zu sein, wenn

Drohen schwere Zeiten?

Zwei Spiele, ein Punkt. Samstag geht es nach Gladbach, gegen die Borussia. Die mit einem Sieg gegen Köln und einem Unentschieden gegen Augsburg deutlich besser aus den Startlöchern gekommen ist. Ich denke, ein Unentschieden wäre ein Erfolg. Bei einer Niederlage könnte die Eintracht längerfristig im

Von A bis Z

Zwei Spiele sind gespielt, ein Punkt ist eingefahren. Die Euphorie, die bei vielen in den vergangenen Wochen aufgekommen war, ist weg. Und warum? Weil die Ergebnisse nicht stimmen. Und die Spielweise der Mannschaft nicht wirklich überzeugt hat. Gut, mit dem Unentschieden gegen Freiburg hat man