#FCBSGE – Da schau her

Wenn man am Sonntag Nachmittag diejenigen gezählt hätte, die fest an einen Sieg der Eintracht gegen den übermächtigen FCB geglaubt haben, ich denke, man hätte keine zwei Hände gebraucht. Und jetzt? Sensation! Ein historischer Moment! Unglaublich! Die Eintracht gewinnt zum ersten Mal nach 7625 Tagen

#SGE – Trapp oder was?

Wenn man derzeit ein bisschen durch die sozialen Medien streift, sei es Twitter oder was auch immer, fällt einem eines auf: die beginnende Diskussion um Kevin Trapp. Der eher durchwachsene Saisonstart unseres Nationaltorhüters wird von den dort schreibenden Fans und Journalisten immer weniger goutiert. Zu

Und jetzt?

Kevin Trapp vor einem Wechsel? Gar nach Berlin zum bald ganz großen Big-City-Klub? Seit Tagen wabern Gerüchte durch die Presse, auf diversen Plattformen wird diskutiert, und all das angefeuert von Aussagen unseres Sportvorstands sowie unseres Aufsichtsratsvorsitzenden. Ich habe es ja schon an anderer Stelle geschrieben,

Die Eins. Schon?

Nun ist es also amtlich. Kevin Trapp ist zurück. Gestern Nachmittag wurde der alte und neue Stammtorhüter (ich meine, davon kann man ausgehen) in Frankfurt vorgestellt. Er hat einen Vertrag über fünf Jahre unterzeichnet, bis zum 30. Juni 2024. Respekt. Man könnte bei seinem Alter