Von A bis Z

Zwei Spiele sind gespielt, ein Punkt ist eingefahren. Die Euphorie, die bei vielen in den vergangenen Wochen aufgekommen war, ist weg. Und warum? Weil die Ergebnisse nicht stimmen. Und die Spielweise der Mannschaft nicht wirklich überzeugt hat. Gut, mit dem Unentschieden gegen Freiburg hat man

Steile These

Jetzt stelle ich ganz mutig ein Ranking auf. Ein Ranking der aktuellen Spieler im Kader. Unterteilt nach verschiedenen Kriterien. Und das nach nur einem Spieltag. Auch um mir mal klar zu machen, was denn an der immer wieder geäußerten These des (über)großen Kaders dran ist.